Do., 15. Juli | Schwyz

YOGA - Eine Philosophie der Freiheit! (1)

Anmeldung abgeschlossen
YOGA - Eine Philosophie der Freiheit!  (1)

Zeit und Ort

15. Juli 2021, 19:30 – 21:00
Schwyz, Schlagstrasse 76, 6430 Schwyz, Schweiz

Über die Veranstaltung

Kursbeschreibung

Seit über einem Jahr ist ungewöhnlich viel von Freiheit und  ‚Freiheiten‘ die Rede. Aber wissen wir eigentlich, von was wir sprechen,  wenn das grosse Wort der ‚Freiheit‘ über unsere Lippen kommt? Kann man  diesen universalen Begriff, der so viel mit dem zu tun hat, was wir im  Innersten sind und nach was wir bewusst oder unbewusst immer streben,  wirklich reduzieren auf seinen materiellen Aspekt? Ist wahre Freiheit  nicht viel mehr als die Erlaubnis, Grenzen und Zugangskontrollen  überschreiten zu dürfen?

Die Philosophie und Übungspraxis des Yoga hätte zum Thema Freiheit viel zu sagen, ist doch das höchste Ziel des Yoga mokṣa,  die absolute Freiheit oder ‚Befreiung‘. Nicht schnell wieder  abklingende ‚Freiheitsgefühle‘ sind damit gemeint, sondern die  (Wieder-)Entdeckung unseres innersten Selbst, jenes Wesensanteils in  uns, der in dieses Leben gekommen ist, um in der Auseinandersetzung mit  den Bedingungen unserer Zeit und Kultur an Reife, Weisheit, Liebe und  Freiheit zu gewinnen. Diese Frage nach dem wirklichen Wesen der Freiheit  wird uns in unserem Yoga-Abendkurs immer wieder beschäftigen. Der Weg  um zu tieferen Erkenntnissen zu gelangen führt dabei nicht über  trockenes intellektuelles Philosophieren, sondern über eine  künstlerische Übungspraxis mit asana (Yogastellungen), Konzentrations-  Meditations- und Betrachtungsübungen, Dialog und Fragestellungen, sowie  der meditativen Auseinandersetzung mit gehaltvollen Texten von Yogis und  Philosophen. Yogavorkenntnisse oder besondere Beweglichkeit sind nicht  nötig. Die Abende können einzeln besucht werden. Übungsweise und  Methodik werden je nach Zusammensetzung der Gruppe spontan angepasst.

Zeit: Ab 1. Juli, jeweils Donnerstags (Achtung: 22.Juli kein Kurs!) von 19:30-21:00 Uhr. Preis: Pro Abend 30/25 CHF (ermässigt für Studierende, AHV/IV etc.) Ort: Die Libelle, Schlagstrasse 76, 6430 Schwyz, www.dielibelle.ch

Und hier der Flyer zum Download und Druck.

Yoga Consciousness

„Mit  der Krise wurde auch deutlich, dass die Tage eines Lifestyle-Yoga nun  wohl endgültig vorbei sind. Es geht heute im Yogaunterricht darum, die  Wurzeln des Yoga wieder neu zu entdecken. Die Grundidee des Yoga ist  Entwicklung. Aber nicht nur der Körper lässt sich mit Yoga entwickeln.  Mit geht es vor allem eine Entwicklung des Bewusstseins. Wir brauchen  heute vor allem dreierlei Dinge: Erstens eine freiere Entfaltung unserer  Vorstellungskraft, damit wir das Zukünftige denkend schaffen können,  zweitens die Kraft der Empfindung, damit wir die Schönheit des Lebens  wieder wahrnehmen, und drittens schliesslich die freie Verfügbarkeit  unseres  Willens, damit wir unsere Ziele freudig umsetzen können.“

Bernhard Spirkl